Natur- und Landschaftsführer*innen im Naturpark Rheinland

Sie haben Interesse an Natur, Kultur und Geschichte Ihrer Heimat und möchten Ihr Wissen gerne anderen vermitteln? Dann werden Sie einer unserer zertifizierten Natur- und Landschaftsführer*innen!

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem mehrtägigen Lehrgang, bei dem Sie das nötige Werkzeug erhalten, um künftig eigenständig Führungen und Exkursionen im Naturpark Rheinland anbieten zu können.

Verschiedene Dozenten und Dozentinnen informieren über naturkundliche Grundlagen, Besonderheiten der hier vorkommenden Tier- und Pflanzenarten und den Zusammenhang von Natur, Kultur und Wirtschaft in der Region. Außerdem werden Grundlagen der Kommunikation, des Marketings sowie der Umwelt- und Erlebnispädagogik vermittelt. Nach einer abschließenden Prüfung erhalten alle Kursteilnehmer/innen ein Zertifikat und den Titel "Natur- und Landschaftsführer*in".

Anmeldephase abgeschlossen

Die Anmeldephase ist abgeschlossen und die maximale Teilnehmerzahl erreicht.

Falls Sie dennoch Interesse am Lehrgang haben und auf die Warteliste gesetzt werden möchten, melden Sie sich gerne über das Kontaktformular.

Nächster Lehrgang

Die Termine in 2020:

  • Freitag, 25.09. bis Sonntag, 27.09.2020  (3 Tage)
  • Montag, 05.10. bis Freitag, 09.10.2020  (5 Tage)
  • Samstag, 31.10. und Sonntag, 01.11.2020  (2 Tage) -> Sonntag ist Prüfungstag

 

 

Ausrichter und Kooperationspartner

Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA), Naturpark Rheinland, Umwelt- und Naturparkzentrum Friesheimer Busch, Naturparkzentrum Gymnicher Mühle, Naturparkzentrum Himmeroder Hof, Umweltbildungszentrum - Haus der Natur.