10. und 11. Oktober 2020

Das lange Wochenende der Rheinischen Naturparke:
24 Veranstaltungen an 24 Orten

Erftforschertag

Mitmachaktionen und Vorträge für die ganze Familie

Am ersten Tag der Herbstferien lädt das Naturparkzentrum Gymnicher Mühle zum Erftforschertag ein.

Die Erft erhält an der Gymnicher Mühle bald ein neues natürliches Flussbett, wodurch sich langfristig die Wasserqualität verbessert und die Artenvielfalt steigt. Eine Vielzahl allgemeinverständlicher Vorträge geben Einblicke in Naturthemen rund um die Erft. Außerdem gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein mit zahlreichen Mitmachaktionen für Nachwuchsforscher. 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Uhrzeit:   10:00 - 13:00 Uhr

Start/Ort:  Wassererlebnispark, Naturparkzentrum Gymnicher Mühle, Gymnicher Mühle 10, 50374 Erftstadt-Gymnich

GPS-Koordinaten: 50°51'15.7"N 6°43'56.8"E; 50.854369, 6.732445

Zielgruppe: Erwachsene, Familien

Teilnehmerzahl: max. 240

Veranstalter/Leitung: Naturpark Rheinland

Hinweise/Infos: Die Vorträge finden unter einem großen regendichten Zelt im Wasserpark statt.

 

 

Anreise per ÖPNV

Die Anreise mit dem ÖPNV ist über Erfstadt Liblar oder über Kerpen Sindorf möglich, jedoch sehr zeitintensiv und zusätzlich mit 15min Fussweg zur Gymnicher Mühle verknüpft.

Anmeldung

Für die Buchung der Online Tickets von 10 -13 Uhr bitte hier klicken!

Erftforscher im Labor © Naturpark Rheinland
Erftforscher © Naturpark Rheinland